Tel.: 03946 - 701189
 

Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

18.03.2020

Neuigkeiten zum Verfahren wegen des Corona-Virus

In Anbetracht der stetig fortschreitenden Veränderungen in Bezug auf das Corona-Virus möchten wir Sie bitten, vorübergehend Anfragen und/oder Rückfragen zunächst telefonisch, schriftlich oder per E-Mail an uns zu richten. Von einem persönlichen Aufsuchen der Geschäftsstelle ohne Termin oder
vorherige telefonische Rücksprache bitten wir abzusehen.
Nach den für Gerichte und Staatsanwaltschaften geltenden Bestimmungen sollten Sie auch das Notariat nur betreten, wenn Sie zu einem Termin geladen sind oder ein unaufschiebbares Anliegen haben, was nicht telefonisch oder auf elektronischem Weg übermittelt werden kann.
Wir werden Sie in jedem Fall zu Ihrem Anliegen und Rückfragen kontaktieren.
Besprechungstermine sollten telefonisch erfolgen; hierzu treten wir gern mit Ihnen in Kontakt; übermitteln Sie uns Ihre Kontaktdaten.
Wir danken für Ihr Verständnis und sind schriftlich, per E-Mail oder telefonisch zu unseren gewohnten Telefonzeiten für Ihre Anfragen erreichbar.

Gemäß dem Vorschlag der Notarkammer Sachsen-Anhalt an die Notariate möchten wie Sie ergänzend aufmerksam machen auf folgende
Hinweise zum Infektionsschutz – Corona-Virus (COVID-19)

Die aktuelle Gesundheitssituation zwingt auch uns dazu, unsere notariellen Dienstleistungen anzupassen. Wir gewährleisten weiterhin den Amtsbetrieb, bitten jedoch folgende Hinweise zu Ihren und unserem Schutz zu beachten:

1. Reine Beratungs- oder Besprechungstermine werden grundsätzlich nur noch telefonisch durchgeführt. Bereits vereinbarte Besprechungstermine werden wir dementsprechend umstellen.

2. Wir werden den Zugang nur noch für diejenigen ermöglichen, die bereits vorab vereinbarte Termine haben. Sollten Sie ohne einen Termin zu uns kommen, können wir Sie leider nicht ins Notarbüro lassen.

3. Bei der Beurkundung werden wir grundsätzlich nur noch diejenigen teilnehmen lassen, die an der Urkunde beteiligt sind. Bitte nehmen Sie davon Abstand, Verwandte, Freunde, Kinder etc. zur Beurkundung mitzubringen.

4. Wir werden darauf achten, dass der Terminkalender aufgelockert wird und sich möglichst wenige Bürger im Notarbüro begegnen. Unsere Mitarbeiter werden Sie telefonisch kontaktieren. Sofern Sie vor der Beurkundung feststellen, dass noch Fragen offen sind, die die Beurkundung betreffen, bitten wir Sie dringend, diese möglichst vorab zu klären, da wir ansonsten in Terminkollision geraten.

5. Bei eiligen Grundschuldbestellungen bitten wir ebenfalls Kontakt mit uns vorab aufzunehmen. Wir müssen darauf hinweisen, dass sich auch die Eintragungszeiten bei den Behörden schon verlängert haben und weiter verlängern werden.

6. Die Abläufe bei den Behörden haben sich bereits stark verlangsamt, teilweise sind unsere Ansprechpartner nicht mehr erreichbar. Wir haben keine Möglichkeit, die Abläufe bei den Behörden zu beschleunigen. Bitte nehmen Sie von diesbezüglichen Rückfragen Abstand!

7. Wir bitten Sie alle um ein verständnisvolles Miteinander. Wir bemühen uns solange wie möglich unsere Dienstleistungen für Sie zu erfüllen. Wir alle sind vor eine enorme Herausforderung gestellt und müssen besonnen und verantwortungsbewusst bleiben.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe! Bleiben Sie gesund!
Ihr Notariat Susann Pieper.



Zurück zur Übersicht


 

Notariellen Rat und notarielle Vertragsgestaltungen können Sie auf vielen Gebieten in Anspruch nehmen. Immer stehen wir Ihnen als juristische Experten gern zur Verfügung.
Hier stellen wir Ihnen besonders wichtige und typische Bereiche notarieller Amtstätigkeiten vor.


 

Tätigkeitsfelder



Sprechen Sie mich an

E-Mail: info@notarin-pieper.de

Telefon: 03946 - 701189

Fax: 03946 - 3597

Anschrift: Turnstraße 8
06484 Quedlinburg

Bürozeiten

Montag
9:0012:00
14:0018:00
Dienstag
9:0012:00
13:0017:00
Mittwoch
9:0012:00
Donnerstag
9:0012:00
13:0017:00
Freitag
9:0012:00




Meine Leistungen